Jugend: Trainingspause

Liebe Korbball-Mädchen, liebe Eltern,

Basierend auf den heutigen, kantonalen Massnahmen zur Bekämpfung der Pandemie müssen wir erneut eine Trainingspause einlegen. Vorläufig gelten die Beschränkungen bis Montag, 23. November. Wir werden uns zu gegebener Zeit wieder bei euch melden und entsprechende Infos zum Training kommunizieren – vorausgesetzt Massnahmen und Pandemie lassen eine Wiederaufnahme zu. Wir hoffen sehr, dass wir uns vor den Winterferien nochmals sehen!

Falls jemand (Eltern oder Kinder) eine Frage hat oder einfach sonst das Korbball vermisst und mit uns Kontakt aufnehmen möchte, schreibt am besten eine kurze WhatsApp Nachricht.

Liebe Grüsse und bleibt gesund!
Eure Korbball-Coaches Andrea, Debbi, Katja & Ursina

Coronabambini

Wir möchten ausserdem noch einen ein hilfreiches Tool mit euch Eltern teilen: Anfang Oktober hat das BAG Empfehlungen zum Vorgehen bei Kindern und Schülern bis 18 Jahren bei #COVID19 Verdacht veröffentlicht. Die Notfallzentren und #Kinderkliniken am Inselspital haben daraus ein Abfrage-Tool entwickelt. Mit wenigen Fragen und nur fünf Minuten Zeitaufwand erhalten Eltern ein Fazit: Darf das Kind in die Schule? Soll ein Arzt konsultiert werden? Muss ich unnötige Kontakte vermeiden?

Coronabambini soll Eltern bei der Entscheidung unterstützen, ob und in welchem Zeitraum ein Arzt kontaktiert werden sollte. Das Tool stellt keine Diagnose und ersetzt keinen Arztbesuch bei einer akuten Erkrankung, sondern hilft auf einfache Weise, die Empfehlungen des Bundesamtes für Gesundheit BAG umzusetzen.

coronabambini.ch