1. Liga: Knapp am Podest vorbei

Team 2 zeigte an der Schlussrunde in Niederwangen nochmals eine starke Leistung. Die Niederlage gegen das punktgleiche Team aus Urtenen kostete einen aber leider schlussendlich doch noch den angepeilten Podestplatz. Der vierte Schlussrang ist eine etwas bittere Pille, doch kann das Team auch viel Positives aus der Saison mitnehmen. Man hat sowohl Defensiv wie auch im Angriff viel gelernt. Die Resultate zeigen aber, dass es für ganz nach Vorne mehr Konstanz braucht. Dafür müssen die Teamleistung aber auch der Effort der einzelnen Spielerinnen passen. Das Training und die Vorbereitung auf die Wintersaison werden also nicht langweilig. Go on, Green!

Urtenen – Täuffelen 2 8:6
Brügg – Täuffelen 2 4:6
Täuffelen 2 – Escholzmatt 8:2
Täuffelen 2 – Krauchthal 9:6


Schlussrangliste

Wir gratulieren allen Medaillengewinnerinnen!

  1. KBC Moosseedorf 2
  2. DTV Krauchthal
  3. TV Urtenen 3
  4. DTV Täuffelen 2
  5. KBG Langnau
  6. KOBARI Brügg
  7. STV Escholzmatt 1
  8. TV Lotzwil
  9. Bätterkinden- Fraubrunnen

Schlussrangliste  Tabelle 1. Liga  Resultate Team 1


Das Team bedankt sich bei allen Fans für die Unterstützung währen der Saison!
Ausserdem möchten wir uns und an dieser Stelle ganz herzlich bei Spielertrainerin Eliane Kreuz bedanken. Nach längerer Pause kam sie zurück ins Korbball und hat sich in den letzten Jahren mit viel Freude am Sport und einer riesigen Portion Energie ins Team 2 eingebracht. Im Sommer stand sie der Mannschaft als Coach zur Seite, hat sich nun aber entschieden vom Korbball zurückzutreten. Liebe Eliane, dass es auch dir nicht langweilig wird, darüber machen wir uns bei deinem ganzen Sportprogramm keine Sorgen. Falls es aber doch mal soweit kommen sollte, falls du das “Bäuele” vermisst oder eine der ‘zig Schrammen, die du dir bei uns geholt hast, auffrischen möchtest, bist du jederzeit willkommen.
😘💚 Merci!