STV-Cup: Sieg gegen Urtenen

Täuffelen 1 traf im STV-Cup Achtelfinal auf Urtenen 2. Aufgrund der geschlossenen Turnhallen während der Winterferien war die Vorbereitung auf den ersten Ernstkampf im Januar wie immer nicht ganz optimal. Das Team wollte dies jedoch nicht als Ausrede gültig machen müssen und der Spielplan war allen klar. Tempo, eine solide Offensive und eine aktive Verteidigung waren gefordert.

Dennoch starteten die Täuffelerinnen etwas gebremst in die Partie. Zur Pause führte man mit nur gerade einem Korb. Auch in der zweite Halbzeit gelang es nicht, die geforderte Leistung abzurufen. Viele Eigenfehler prägten das Spiel beider Teams. Weil die Täuffelerinnen aber stets einen kühlen Kopf bewahrten, die wichtigen Chancen nutzten und vor allem Kampfgeist zeigten, behielten sie stets die Oberhand. Erst zwei Minuten vor Spielende brachte man sich beinahe noch um die klare Führung von 3 Treffern. Doch schliessliech reichte es mit 11:10 zum verdienten Einzug ins Viertelfinale. Dort trifft Team 1 auf Bachs. Die Zürcherinnen haben sich mit 21:2 gegen Madiswil-Aarwangen 2 durchgesetzt. Termin und Infos zum Spiel folgen.

Urtenen 2 – Täuffelen 1 10:11

Resultate Team 1 Spielplan/Resultate Terminliste